Biografie

Über die Autorin:
Dana Phillips ist das Pseudonym der Autorin Jule Gölsdorf und einer Freundin. Die beiden schreiben gemeinsam und sind seit vielen Jahren befreundet. Aufgewachsen sind beide im niedersächsischen Hannover, wo die Journalistinnen schon gemeinsam im Hörfunk gearbeitet und beim Fernsehen volontiert haben.

Dana ist aber mehr als ein Pseudonym, Dana ist auch die Hauptfigur der Dana-Phillips-Reiseromane und nimmt den Leser als Protagonistin mit auf ihre Tour durch die unterschiedlichen Länder. Von daher hat die Figur Dana Phillips natürlich auch eine Biografie: Dana wurde geboren 1980 in Kronberg im Taunus, hat Ökotrophologie studiert und im Anschluss eine Journalistenschule besucht. Sie arbeitet als freie Journalistin für verschiedene Zeitschriften und lebt in Berlin. Dana Phillips verbringt ihre Freizeit mit Fotografieren und kocht gern.

Biografie Jule Gölsdorf:
Jule Gölsdorf ist Journalistin und Moderatorin, seit 2003 arbeitet sie für die Kindernachrichtensendung logo! (Deutscher Fernsehpreis 2010), präsentiert die Nachrichten bei n-tv und moderiert die tägliche Nachmittagssendung „Hallo Hessen“ im Hessischen Rundfunk. Eine weitere Leidenschaft ist das Schreiben,  im Mai 2012 erschien unter dem Pseudonym Dana Phillips ihr erster Roman „Avanti Amore – Mein Sommer unter Italienern“ bei Bastei-Lübbe. Ihr Vater ist der Gitarrenbauer Dieter Gölsdorf, dessen Duesenberg-Gitarren internationale Stars wie die Rolling Stones spielen. Mehr über Jule Gölsdorf finden Sie unter www.jule-goelsdorf.de oder www.facebook.com/julegoelsdorf

 

 

Impressum